CREE INSPIRED
Architekten und Planer

CREE INSPIRED
Architekten und Planer

CREE INSPIRED

Wir bei Cree sind überzeugt, dass wir auf dem Weg zum CO2-neutralen Bauen offen für erneuerbare Werkstoffe sein, herkömmliche Prozesse hinterfragen und uns für entsprechende Vorschriften und Standards stark machen müssen.
Mit der neuen Webinar-Reihe wollen wir das weitergeben, was wir in diesem Zusammenhang bei der Anwendung einer einzigartigen und ressourcenschonenden Holz-Beton-Hybridbauweise gelernt haben. Wir möchten Ihnen bereits umgesetzte und zurzeit in Europa und weltweit geplante Projekte vorstellen und Ihnen die Möglichkeit geben, ins Gespräch zu kommen ...

In unserem ersten Webinar erhalten Sie einen Überblick über die großen Trends und Herausforderungen in der Baubranche und erfahren, wie es die Branche schaffen könnte, nicht mehr Teil des Problems, sondern Teil der Lösung zu sein. Sie lernen den Cree-Ansatz kennen, der die Entwicklung einer ressourcenschonenden Holz-Hybridbauweise mit entsprechenden Prozessen umfasst, mit der wir Kern und Rohbau mit hoher Qualität und Kostensicherheit schneller bauen können.

Im Mittelpunkt stehen das Denken im Lebenszyklus, die modulare Bauweise und Vorfertigung. Dabei geben wir Ihnen einen Überblick über die Lebenszyklus-Betrachtung und unsere Version des Building Information Modeling (BIM). Wir stellen Ihnen außerdem das LifeCycle Tower (LCT)-System vor, wobei wir insbesondere darauf eingehen, wie Cree die Vorfertigungs- und Montageprozesse in die Planung einbezieht, um Projekte jenseits der konventionellen Bauweise zu realisieren.
Das LCT-System von Cree ist eine standardisierte Holz-Hybrid-Skelettbauweise, in die Systemfunktionen und verschiedene Bauprogramme integriert werden können. Es zeichnet sich durch Flexibilität und Anpassungsfähigkeit aus, sodass verschiedene Optionen für die Gebäudehülle im Hinblick auf Ästhetik und Leistung umgesetzt werden können.

Die Webinar-Teilnehmer lernen einige bekannte Referenzprojekte kennen, die mit dem Cree-Ansatz errichtet wurden.

Am Ende des Webinars schauen wir uns an, wie wir Ihre Massivholzprojekte mit unserem Wissen und unserer technischen und praktischen Erfahrung unterstützen können. Außerdem stellen wir Ihnen einige Ressourcen zur Verfügung, die noch mehr Informationen über Cree enthalten.

Für mehr Informationen zu unserem Webinar, besuchen Sie uns HIER.

Bildrechte Kleihues + Kleihues/GRAFT. Project Eckwerk