Paukenschlag für Wohnbaumarkt

Paukenschlag für Wohnbaumarkt

Österreich: Holz-Hybridbauspezialist Cree und Fertighaus-Marktführer ELK bündeln ihre Kompetenzen und starten erste gemeinsame Projekte

Dornbirn/Schrems, 30. Juli 2018 – Von Österreich aus bahnt sich eine Revolution im Wohnbaumarkt an: Dr. Matthias Calice, Geschäftsführer der ELK Fertighaus GmbH-Mutter Gampen Fertighaus S.a.r.l., und Hubert Rhomberg, CEO und Gründer der Cree GmbH haben vereinbart, die Kräfte ihrer beiden Unternehmungen zu konzentrieren und gemeinsam den Wohnbau in der Alpenrepublik und weltweit auf ein neues Level zu heben. Cree wird dabei seine Systemplanung-Kompetenzen sowie die langjährige Erfahrung im mehrgeschossigen Holzbau einbringen. ELK bereichert die Partnerschaft mit fast 50 Jahren Erfahrung und Wissen im Fertighausbau und der hochmodernen Infrastruktur für die industrielle und damit effizientere Vorfertigung.

„Mit der Zusammenarbeit schaffen wir für die Errichtung von mehrgeschossigen Holz-Hybridgebäuden erstmals eine durchgängige, umfassende Abwicklung von der Planung und der Vorproduktion bis hin zur Montage“, erklärt Rhomberg. „Das ist ein ganz wichtiger Schritt hin zu einem ‚One-stop-Shop‘, um schneller und kostengünstiger mehrgeschossigen Wohnraum zu schaffen. Damit verfügen wir gemeinsam auch über die notwendige Planungs- und Produktionskapazität, die große Kunden letztlich auch sehen wollen.“ Genauso sieht es Dr. Calice: „Damit können wir komplett auf Intermediäre verzichten und unseren Kunden eine wesentlich einfacheres und auch günstigeres Produkt anbieten, das wir noch dazu innerhalb kürzester Zeit errichten.“ Besonders attraktiv dürfte der neue Player daher für gewerbliche Wohnbauträger und den gemeinnützigen Wohnbau werden: „Durch die Kombination der Vorteile industriell gefertigter Qualitäts-Holz-Hybridelemente mit denen einer systematischen und auf den Produktions- und Montageprozess optimierten Planung und Abwicklung, bieten wir die ideale Dienstleistungsplattform für die Errichtung von individuellen und hochwertigen Wohnanlagen zu unschlagbar wirtschaftlichen Bedingungen“, so Rhomberg.

Die ersten beiden gemeinsamen Aktivitäten laufen bereits an. Dabei handelt es sich um Wohn-, Büro- und Gewerbe-Projekte in Wolkersdorf (NÖ) und Wien im Ausmaß von rund 70.000 Quadratmeter.

Über die ELK Fertighaus GmbH
ELK Fertighaus GmbH ist ein österreichisches Unternehmen mit rund 1.200 Mitarbeitern. Als Marktführer am heimischen Fertighausmarkt mit mehr als 55 Jahren Bauerfahrung und über 40.000 zufriedenen Kunden steht ELK für höchste Qualität, ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis und umfassenden Service. Zur ELK Fertighaus GmbH gehören neben ELK die Marken ELK für Selbermacher, ZENKER und HANLO. Zusätzlich ist ELK mit dem Unternehmen ELK BAU als Bauträger mit eigenen Wohn-Projekten erfolgreich. Unter dem Namen „ELK MOTEL“ werden in Österreich und Deutschland Hotels mit bis zu 50 Zimmern errichtet.

Über die Cree GmbH
Cree – der Name ist der naturverbundenen Lebensweise der gleichnamigen Ureinwohner Amerikas entlehnt und steht für Creative Resource & Energy Efficiency – ist durch die Zugehörigkeit zur Rhomberg Ventures, neben der renommierten Zech Gruppe Eigentümer der Cree, die logische Konsequenz aus vier Generationen Hochbau-Erfahrung. Das 2010 gegründete Unternehmen will mit innovativen Strategien Impuls- und Ideengeber für einen besseren Umgang mit der Natur sein. Neue Ansätze sollen den Ressourcen- und Energieeinsatz im gesamten Lebenszyklus von Gebäuden vermindern und den Erfordernissen des Klimawandels Rechnung tragen. Vision des Holzbauspezialisten ist ein Hybrid-Holzhochhaus mit bis zu 30 Stockwerken und 100 Metern Höhe, das einen minimierten Energie- und Ressourceneinsatz von der Planung bis zum Rückbau bietet. Mittel zum Zweck ist das LCT (LifeCycle Tower)-System. Mit dem LCT ONE-Büroturm in Dornbirn und dem Illwerke Zentrum Montafon in Vandans hat Cree mittlerweile gleich doppelt den Beweis angetreten, dass das Konzept unter realen Nutzungsbedingungen funktioniert. In Memmingen, Bayern, ist das System in einem kombinierten Geschäfts- und Wohnhaus erstmals im Wohnbau eingesetzt worden.

Ansprechpartner Presse

ELK Fertighaus GmbH
c/o kommpany®
die Kommunikationsagentur GmbH
Christian Rothmüller
T. +43 676 676 0664
cr​(at)​kommpany.com

Cree GmbH
Mariahilfstr. 29, A-6900 Bregenz
Mag. Matthias Moosbrugger
Leiter Marketing & Kommunikation
T. +43 5574 403-2195
presse​(at)​rhomberg.com
www.creebyrhomberg.com