The Siemens Campus in Erlangen by CREE© Siemens

Erlangen

Siemens Campus

In jeder Hinsicht ein ehrgeiziges Projekt.

Der Siemens Campus in Erlangen wird mit einer Fläche von 75 Fußballfeldern das aktuell größte CREE-Bauprojekt in Deutschland sein. Dieses Projekt verkörpert nicht nur die Verpflichtung von Siemens, klimaneutral zu arbeiten, sondern soll auch den Zeitaufwand für das Projekt im Vergleich zum ursprünglichen Plan um 20 % reduzieren. Der Campus wird der zentrale Knotenpunkt der Stadt Erlangen sein und als Vorzeigeobjekt für die ökologisch verantwortungsbewusste Denkweise von Siemens stehen – ebenso wie für die Möglichkeit, Zeit und Ressourcen durch intelligenteres Bauen zu sparen.

Allgemeine Fakten

Projekt

Siemens Campus

Standort

Erlangen, Deutschland

Bauherr

Siemens Campus Erlangen Objekt 2 GmbH & Co. KG

Architekt(en)

KEC Planungsgesellschaft GmbH, Berlin

Baubeginn

noch nicht festgelegt

Fertigstellung

noch nicht festgelegt

Bauingenieur(e)

BIT Büro für Integrale Tragwerksplanung GmbH, Berlin

Dimensionen

Länge

58,52 m

Breite

58,52 m

Höhe

20,15 m

Anzahl der Stockwerke

5

Anzahl der Gebäude insgesamt

5

Bruttogeschossfläche (BGF)

5 x 13.897 m²

Nutzfläche

5 x 10.783 m²

Größe des CREE-Systembereichs

5 x 11.243 m²

Größe des Grundstücks

0,27 ha

Zusätzliche Informationen

Feuerwiderstandsdauer der Konstruktion

1,5 h

Größe des CREE-Systembereichs

5 x 11.243 m²

Volumen des massiven Holzes

5 x 1.389 m³
© Siemens
Siemens Campus Interior© Siemens
Siemens Campus Park© Siemens
Siemens Campus Door© Siemens
Siemens Campus Conference Room© Siemens

Wir hinterfragen den Status-Quo

Wir bieten allen, die neue Wege gehen wollen, eine ganzheitliche, natürliche und einfache Baumethode.